Reagens Deutschland

Reagens Deutschland trat 2004 der Reagens-Gruppe bei, als es das gesamte Geschäft mit PVC-Stabilisatoren und damit verbundenen Vermögenswerten von Cognis erwarb.

Reagens Deutschland betreibt zwei Produktionsstandorte in Norddeutschland unweit von Bremen in Loxstedt und Lohne.

Diese Fabriken produzieren das gesamte Sortiment an festen Stabilisatoren, Zwischenprodukten und Additivmischungen für PVC und beliefern hauptsächlich die mittel- und osteuropäischen Märkte, einschließlich der GUS-Staaten.

In diesen Büros arbeitet eine Gruppe effizienter und dynamischer Mitarbeiter, um den Verkauf zu unterstützen und auf die technischen Anfragen unserer Kunden zu reagieren.